Die Liemke Keiler 26 Pro, ein neuer Paukenschlag aus dem Hause LIEMKE

 

Die kleine handliche Wärmebildkamera mit einen VOX Sensor, einem QVGA Display und einer 25 mm Objektivlinse ist sowohl handlich als auch leistungsfähig. Mit einer Detektionsreichweite von ca 850 m ist sie der optimale Mittelweg für Feld/Waldjäger. Durch die zweifache optische Vergrößerung ist sie optimal sowohl im Wald auf Kurze Entfernung nutzbar als auch z.B bei der Weizenpirsch in der Fahrspur. Durch den verbauten VOX Sensor besticht die Keiler 26 Pro mit ihrer hervorragenden Detailschärfe.

Die Haptik des Geräts ist so einfach wie genial. Die Tropfenform bietet ein angenehmes einfaches Handling. Die wenigen gut zu drückenden Knöpfe findet man auch im Dunkeln blind. Somit ist die Bedienung nach kurzer Zeit in Fleisch und Blut übergegangen. Eine Wärmebildkamera die absolut einfach und dennoch genial ist. Die Stücken heben sich in allen Farbmodi deutlich von der Umgebung ab und sind deutlich zu erkennen. Auch wenn die Stücken mal weiter entfernt stehen bietet der digitale (bis max. 8-fach) Zoom eine gute Lösung.

Auch der von mir angesprochene VOX Sensor leistet super Arbeit. Ich als Hauptnutzer meiner Pulsar XQ38F erkenne den Unterschied deutlich. So ist mir ganz klar aufgefallen das Pinsel oder Gesäuge deutlicher und schneller zu erkennen sind. Diesen Vorteil hat die Kamera dem VOX Sensor zu verdanken. In meinen Augen ist das ganze Bild jedoch etwas unruhiger (mein persönliches Befinden). An dieses andere Format musste ich mich sozusagen erst gewöhnen. Hat man sich jedoch erstmal hinein gefuchst, macht das Gerät einfach nur Spaß. Einfach, handlich und leistungsstark. Das sind für mich immer wieder die Hauptfaktoren, die für mich absolut entscheiden sind. Ein Gerät muss intuitiv zu bedienen sein und dabei die bestmögliche Leistung abliefern. Und genau das macht die LIEMKE Keiler 26 Pro.

Für mich ein absolut tolles Gerät welches ich gerne mit auf Pirschgängen und Ansitzen mit mir führe. . Aber auch hier ist wieder anzumerken, für was möchte ich das Gerät nutzen.

Die Keiler 26 Pro ist nicht unbedingt der Entfernungsspezialist, allerdings gerade im Nah bis mittleren Entfernungsbereich   siedelt sich die Wärmebildkamera definitiv sehr weit oben an. Was besticht ist einfach die tolle Detailschärfe.

Fazit:

Wer eine tolle Kamera mit VOX Sensor, einfachem Handling und toller einfach Bedienung sucht ist hier genau richtig. Die Keiler 26 Pro bildet auch preislich ein tolles Mittelmaß zwischen Einsteiger und Profigerät. Ich denke die Kamera wird definitiv unterschätzt und ihr sollte neben den gängigsten „Standard“ Geräten mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden. Wer zum tollen Gerät noch den tollen Kundenservice der Firma LIEMKE genießen will, sollte hier definitiv zuschlagen.

(Ein unabhängiger Testbericht von einem sehr passionierten Kunden, dem die Keiler 26 pro für ca. 3 Monate zur Verfügung gestellt wurde)

 

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.